Wir stellen vor: Oliver Schworck kandidiert als Bezirksstadtrat

Veröffentlicht am 09.05.2021 in Bezirks-SPD

Foto: Max Schwarzlose

Oliver Schworck ist 53 Jahre alt und kandidiert für die Bezirksverordnetenversammlung von Tempelhof-Schöneberg auf Listenplatz 2. Seit 2006 ist er Bezirksstadtrat, momentan für die Bereiche Jugend, Umwelt, Gesundheit, Schule und Sport. Er absolvierte eine Ausbildung zum Diplom-Finanzwirt und war einige Jahr im Finanzamt tätig. Von 1998 bis 2006 arbeitete Oliver Schworck in einer Senatsverwaltung.

Seine Hauptinteressen liegen in der Kommunalpolitik; insbesondere die Jugend-, Gesundheits- und Sportpolitik sind ihm ein Anliegen. Im März 2001 wurde er Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung und stellvertretender Fraktionsvorsitzender sowie Mitglied im Hauptausschuss und in den Ausschüssen für Umwelt und Natur, für Sport und für Verwaltungsreform. Neben der Vorbereitung wichtiger haushaltspolitischer Entscheidungen im Hauptausschuss setzte sich Oliver Schworck für die Sportlerinnen und Sportler im Bezirk und die stärkere Anerkennung ihres bürgerschaftlichen Engagements ein.

Er ist in Schöneberg aufgewachsen, besuchte erst die Schwielowsee-Grundschule und machte das Abitur an der Robert-Blum-Oberschule. Seit 1985 engagiert er sich politisch, zunächst als Schulsprecher und Mitglied im Schöneberger Bezirksschülerausschuss und Bezirksschulbeirat. Er unterstützte als Vorstandsmitglied mehrere Vereine aus den Bereichen Jugend und Bildung sowie Naturschutz.

Heute sind Tempelhof und Lichtenrade sein Zuhause. Sein Lieblingsort ist die Naturwacht Marienfelde. Frei nach dem Motto „Und erstens kommt es anders...“ ist Oliver Schworck als Politiker im und für den Bezirk sehr engagiert.

 
 

Homepage SPD Tempelhof-Schöneberg

Termine

Alle Termine öffnen.

22.06.2021, 19:30 Uhr SPD Friedenau: Jubilarehrung
 Wir ehren unsere Jubilarinnen und Jubilare für ihr 10, 25, 40, 50 oder gar 70-jahrelanges Engagement in der S …

13.07.2021, 19:30 Uhr SPD Friedenau: offener Vorstand

Alle Termine

Aktuelle Artikel der SPD Friedenau

WebsoziInfo-News

21.06.2021 19:59 DAS SOCIAL-MEDIA-BRIEFING AUS DEM WILLY-BRANDT-HAUS – DAS BESTE AUS DEM INTERNET | KW 25
Jeden Montag verschickt die Leiterin der Digitalen Kanäle, Carline Mohr, ein persönliches Mailing für all die Menschen da draußen, die nicht 24/7 auf Facebook & Co. unterwegs sind und dennoch nichts verpassen wollen. Darin: jeweils die Netz-Highlights der letzten Woche. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/detail/news/das-beste-aus-dem-internet-kw-25/21/06/2021/

21.06.2021 19:55 1von400Tausend werden
#1VON400TAUSEND Warum eigentlich SPD? Warum Sozialdemokratie? Die Antworten auf diese Frage sind bunt. Sie sind laut und trotzig, sie sind stolz und liebevoll. Wir sind rund 400.000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Und jede*r von uns bringt seine eigene, besondere Geschichte mit. Einige davon erzählen wir in unserem Projekt #1von400Tausend. Zum Beispiel haben wir mit Olga gesprochen.

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

Ein Service von websozis.info