Haltet durch in Eurem Kampf für Demokratie und Freiheit – wir stehen an Eurer Seite!

Veröffentlicht am 29.03.2021 in Europa

Solidarität mit der demokratischen Opposition in Belarus

Nach den unfairen Wahlen vom August letzten Jahres ist das belarusische Volk immer noch vom Diktator Lukaschenko unterdrückt. Seit geraumer Zeit ist die demokratische Opposition in Belarus auf der Straße und kämpft für einen Wechsel. Dem Mut der belarusischen Menschen gebührt unser ganzer Respekt und unsere volle Solidarität. Bleibt so stark wie ihr seid, während wir uns stark für euch machen!

Die belarusische Regierung muss endlich mit der Gewalt aufhören, und auf die Bevölkerung zugehen und einen Runden Tisch zur Vorbereitung von freien und demokratischen Wahlen unter Beteiligung aller politischen Kräfte durchführen. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist die sofortige Freilassung aller politischen Gefangenen. Lukaschenko wäre vor langer Zeit in der Pflicht gewesen, Gewaltfreiheit, Deeskalation und Dialogbereitschaft zu gewährleisten. Doch wenn ihr weiterkämpft, könnt ihr das nun selbst erreichen.

Haltet durch in Eurem Kampf für Demokratie und Freiheit – wir stehen an Eurer Seite!

Продолжайте бороться за демократию и свободу - мы вас поддерживаем!

Солидарность с демократической оппозицией Беларуси

После явно сфальсифицированных выборов в августе прошлого года белaруский народ все еще находится под гнетом диктатора Лукашенко. Демократическая оппозиция Беларуси уже несколько месяцев выходит на улицы, борясь за перемены. Мужество беларуского народа заслуживает нашего полного уважения и солидарности. Оставайтесь такими же сильными как вы есть, а мы вас будем поддерживать!

Беларуское правительство должно, наконец, остановить насилие и повернуться лицом к народу, провести круглый стол по подготовке свободных и демократических выборов с участием всех политических сил. Важнейшим условием для этого является немедленное освобождение всех политических заключенных. Лукашенко давно был бы обязан остановить насилие, начать деэскалацию и проявить готовность к диалогу, а если вы будете продолжать свою борьбу, то вы сможете добиться этого сами.

Держитесь в своей борьбе за демократию и свободу - мы стоим на вашей стороне!

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

22.06.2021, 19:30 Uhr SPD Friedenau: Jubilarehrung
 Wir ehren unsere Jubilarinnen und Jubilare für ihr 10, 25, 40, 50 oder gar 70-jahrelanges Engagement in der S …

13.07.2021, 19:30 Uhr SPD Friedenau: offener Vorstand

Alle Termine

Aktuelle Artikel der SPD Friedenau

WebsoziInfo-News

21.06.2021 19:59 DAS SOCIAL-MEDIA-BRIEFING AUS DEM WILLY-BRANDT-HAUS – DAS BESTE AUS DEM INTERNET | KW 25
Jeden Montag verschickt die Leiterin der Digitalen Kanäle, Carline Mohr, ein persönliches Mailing für all die Menschen da draußen, die nicht 24/7 auf Facebook & Co. unterwegs sind und dennoch nichts verpassen wollen. Darin: jeweils die Netz-Highlights der letzten Woche. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/detail/news/das-beste-aus-dem-internet-kw-25/21/06/2021/

21.06.2021 19:55 1von400Tausend werden
#1VON400TAUSEND Warum eigentlich SPD? Warum Sozialdemokratie? Die Antworten auf diese Frage sind bunt. Sie sind laut und trotzig, sie sind stolz und liebevoll. Wir sind rund 400.000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Und jede*r von uns bringt seine eigene, besondere Geschichte mit. Einige davon erzählen wir in unserem Projekt #1von400Tausend. Zum Beispiel haben wir mit Olga gesprochen.

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

Ein Service von websozis.info