SPD Friedenau

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der SPD-Abteilung in Friedenau!

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeit und erfahren mehr über unsere Aktionen und Termine und natürlich über die Personen dahinter. Wir freuen uns, Sie demnächst auch nicht nur virtuell begrüßen zu können.

 
 

28.08.2016 in Topartikel Allgemein

Michael Müller zu Besuch auf dem Friedenauer Wochenmarkt

 
Michael Müller und Dilekt Kolat bei Gärtnermeister Horst Siegers. (Foto: O. Özdemir)

Michael Müller zu Besuch auf dem Friedenauer Wochenmarkt

Seine im wahrsten Sinne des Wortes „heiße“ Wahlkampfphase startete der Regierende Bürgermeister Michael Müller am Samstag, 27. August, auf dem Wochenmarkt am Breslauer Platz in Friedenau. Bei Sonnenschein und 30 Grad besuchte er zuerst den Infostand unserer Abteilung Friedenau. Anschließend startete er mit Bürgermeisterin und Senatorin Dilek Kolat seinen Rundgang über den Markt.

Viele Genossinnen und Genossen aber auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um Michael Müller persönlich kennenzulernen und mit ihm zu diskutieren. Dabei verteilte der Regierende gemeinsam mit den Abteilungsmitgliedern Infomaterial, das SPD-Wahlkampfprogramm und die obligatorischen roten Kugelschreiber.

Beim Gang über den seit 1881 stattfindenden Wochenmarkt am Breslauer Platz erklärte Gärtnermeister Horst Siegers seine mehr als 100 Tomatensorten aus Eigenproduktion. Nach einer kleinen Verköstigung nahmen Michael Müller und Dilek Kolat gleich selbst ein paar rote Tomaten mit. Auch der Fischhändler Krüger hatte Einiges zu berichten: Seit 27 Jahren stehe er drei Mal in der Woche auf dem Breslauer Platz. Ob Hering, Heilbutt oder Lachs – in seinem Familienbetrieb „Mausis Fischhandel“ verkaufe sich alles gut. Obwohl traditionell der Freitag als Fischtag gelte, erziele er dennoch samstags den größten Umsatz. „Da sind hier einfach sehr viele Familien mit Kindern, die ihren Wocheneinkauf erledigen!“

Einen Kaffeestopp legten die beiden Kandidierenden für das Abgeordnetenhaus beim Bistrowagen von Achim Stindtmann ein. Bei frisch geröstetem Kaffee ergaben sich viele Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, unter anderem über die Plakatkampagne der SPD-Berlin, der Berliner Bildungspolitik oder der guten Arbeitsmarkt- und Wachstumspolitik in Berlin. Für viele Besucher durfte auch ein „Selfie“ mit dem hochrangigen und charmanten Politiker nicht fehlen.

 
 

29.08.2016 in Bezirks-SPD von SPD Tempelhof-Schöneberg

Platz 6 für Tempelhof-Schöneberg: Axel Seltz

 

Berlinwahl am 18.9.2016: Wir stellen jede Woche eine/n KandidatIn unserer Liste für die BVV Tempelhof-Schöneberg vor. Diese Woche -  Axel Seltz

Mein Name ist Axel Seltz. Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet und habe eine erwachsene Tochter. Ich arbeite als kaufmännischer Angestellter einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft.

Seit vielen Jahren mache ich mit Leidenschaft Kommunalpolitik innerhalb und außerhalb der Bezirksverordnetenversammlung. Neben den Bezirksfinanzen steht dabei das Baugeschehen im Zentrum meines Engagements.

Auch in Tempelhof-Schöneberg muss der Wohnungsbau vorangetrieben werden. Die dafür nötigen Planungsentscheidungen sind selten frei von Konflikten mit der jeweiligen Nachbarschaft. Hier stehe ich dafür, sich im ständigen Dialog um eine Lösung zu bemühen, die berechtigte Anliegen aufnimmt ohne dabei das Ziel Schaffung neuen Wohnraums aus dem Auge zu verlieren.

 
 

26.08.2016 in Frauen von SPD Tempelhof-Schöneberg

Berlinweiter ASF Aktionstag „Frauen wählen SPD!“

 

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Berlin (ASF) ist am Samstag, dem 27. August 2016, in ganz Berlin unterwegs. Sie will ein Zeichen setzen für eine Fortsetzung der erfolgreichen Frauenpolitik der SPD mit Michael Müller als Regierendem Bürgermeister nach der Wahl am 18. September. Natürlich auch in Tempelhof-Schöneberg:

ASF Infostand mit Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin in Tempelhof-Schöneberg und Melanie Kühnemann, Lichtenrader Kandidatin für das Berliner Abgeordnetenhaus


Ort & Uhrzeit: 10:00 -12:00 Uhr Infostand in Lichtenrade, Goltzstr. 1 / Bahnhofstraße

Alltagsheldinnen unterstützen! Gleichstellung konsequent umsetzen!

Frauen stellen sich in Berlin Tag für Tag vielen Herausforderungen. Sie meistern ihren Job, die Pflege der Angehörigen, kümmern sich um PartnerInnen und Kinder. Trotz dieser vielen Anforderungen verzichten zahlreiche Berlinerinnen nicht auf bürgerschaftliches Engagement, sondern setzen sich vor Ort für schönere Kieze ein oder unterstützen als Stadtteilmütter zugezogene Familien. Um Frauen bei ihren täglichen Aufgaben zu unterstützen, macht sich Ihre SPD stark: Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit

 
 

25.08.2016 in Ankündigung von SPD Tempelhof-Schöneberg

Stadtspaziergang: „Jenseits der Heteronormativität – Lesbische Kultur und Politik in der Geschichte Berlins

 

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen und die Queer Sozis Tempelhof-Schöneberg laden ein zum öffentlichen Stadtspaziergang:

"Jenseits der Heteronormativität - Lesbische Kultur und Politik in der Geschichte Berlins"

  • mit Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin, und
  • Annette Hertlein, Kandidatin für das Abgeordnetenhaus Berlin in Wahlkreis 1 Schöneberg-Nord

Wann: Am Samstag, 03.09.2016, von 14 bis 16 Uhr

Treffpunkt: Eingang U-Bhf Nollendorf Platz, Eingangshalle

 
 

24.08.2016 in Ankündigung

Michael Müller kommt zu uns nach Friedenau

 

Treffen Sie Michael Müller und Dilek Kolat!
Der Regierende Bürgermeister Michael Müller kommt zu uns nach Friedenau! Gemeinsam mit mir und der SPD-Friedenau steht er Ihnen für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Wann: am Samstag, 27. August, ab 12.30 Uhr
Wo: am SPD-Stand, gleich neben dem Breslauer Platz

Anschließend wird es einen Rundgang über den Platz entlang verschiedener Marktstände geben.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Dilek Kolat (MdA, SPD)

 
 

24.08.2016 in Ankündigung von SPD Tempelhof-Schöneberg

Fahrrad-Kieztour mit Michael Müller

 

Der Abgeordnete Michael Müller lädt zu einer Fahrradtour durch seinen Tempelhofer Wahlkreis ein.

Wann: Sonntag, 28. August 2016, 11:00 - 13:00 Uhr

Start: am U-Bahnhof Platz der Luftbrücke, am Eingang Dudenstraße (Parkplatz) 


Route: 

  • über Manfred-von-Richthofen-Straße zum Rosengarten am Rumeyplan, dort erster Halt zum Thema bürgerschaftliches Engagement im Kiez
  • Dann weiter zum Friedrich-Ebert-Stadion in der Bosestraße, dort Zwischenstopp mit Erläuterungen zur Geschichte des Ortes
  • weiter Richtung Süden zum Tempelhofer Hafen, Zwischenstopp mit Erläuterungen zum Te-Damm
  • abschließend Richtung Norden zum Reinhardtplatz, Erläuterungen zur Geschichte Tempelhofs & Abschlussansprache von Michael Müller
 
 

23.08.2016 in Ankündigung

Einladung zum 162. Friedenauer Gespräch

 

Die SPD in Friedenau lädt ein zum 162. Friedenauer Gespräch
Die Friedenauer Gespräche gibt´s nicht nur in Wahlkampfzeiten. Auch jetzt 3 Wochen vor dem Wahltag am 18. September können sie von unseren Kandidaten und Kandidaten erfahren, warum sie die Besten sind.

Wann: Freitag, 26. August, ab 19:00 Uhr

Wo: "Dos Pescados" Friedrich-Wilhelm-Platz 14

Politik in Friedenau - mitgestalten

  • Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof- Schöneberg,
  • der Friedenauer Abgeordneten und Senatorin Dilek Kolat
  • und den weiteren Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Friedenau für die Bezirksverordnetenversammlung: Marijke Höppner, Oliver Fey, Ingeborg Ludwig, Orkan Özdemir und Ayten Dogan
 
 

22.08.2016 in Geschichte

Eduard Bernstein: Ehre, wem Ehre gebührt!

 

Das starke und andauernde Bemühen, dem Grab Eduard Bernsteins auf dem Friedhof Eisackstraße die Ehrengrabwürde wieder zu gewähren, ist mit Erfolg gekrönt worden. Der Senat von Berlin hat mit Beschluss vom 12. Juli 2016 die Anerkennung der Grabstätte Bernsteins als Ehrengrabstätte des Landes für die Dauer von 20 Jahren beschlossen. In der letzten Woche wurde die rotbraune Berliner Ehrengrabplakette auf dem Grab plaziert.

 

Mit Freude haben die Bernstein-Patinnen aus der SPD Friedenau darauf hin das Grab neu geschmückt. Dass Eduard Bernstein keinesfalls aus dem historischen Gedächtnis verschwunden ist, beweisen gepflanzte Blumen und auch Steine auf dem Grabstein, die unbekannte Besucher hinterlassen haben.

 
 

SPRECHEN SIE UNS AN!

Dialog Friedenauer Gespräche

 

Termine

Alle Termine öffnen.

30.08.2016, 07:30 Uhr - 08:30 Uhr SPD-Friedenau: Frühverteilung

03.09.2016, 10:00 Uhr SPD Friedenau: Infostände

03.09.2016, 19:00 Uhr „Kolat hört zu“
"Erst zuhören, dann gestalten " ist das Prinzip meiner politischen Arbeit. Und unter diesem Mot …

09.09.2016, 18:00 Uhr SPD Friedenau: Eintüten für die Einschulaktion

Alle Termine

 

Aktuelle Artikel der SPD Friedenau

 

Counter

Besucher:396451
Heute:39
Online:1
 

SPD-Gastmitgliedschaft

SPD-Gastmitgliedschaft
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!