SPD Friedenau

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der SPD-Abteilung in Friedenau!

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeit und erfahren mehr über unsere Aktionen und Termine und natürlich über die Personen dahinter. Wir freuen uns, Sie demnächst auch nicht nur virtuell begrüßen zu können.

 
 

09.05.2017 in Topartikel Abteilung

Rot pflegt Grün! Putzaktion der SPD Friedenau

 

Rot pflegt Grün in Friedenau!

BERLIN MACHEN – Aktionstag 2017! Die SPD Friedenau hat am 5. Mai 2017 den Grazer Platz geputzt, mit tatkräftiger Beteiligung unserre Bundestagsabgeordneten Mechthild Rawert und unserer Bezirksverordneten Oliver Fey und Orkan Özdemir.

Dabei haben wir die Friedenauer_innen öffentlich dazu aufgerufen den Grazer Platz mit uns zu putzen. Viele Friedenauer*innen sind dem Aufruf gefolgt und wurden, teilweise auch spontan, zu „Kehrenbürger*innen“ (Kampagne der BSR).

Vielen Dank an die BSR für die Bereitstellung der notwendigen Besen und Müllsäcke.

 
 

23.05.2017 in Ankündigung von Dilek Kolat

Kiezverstecke: (Kunst-)Handwerk rund um das Wahlkreisbüro

 

Freitag, 02.06.2017, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr. Ort: Wahlkreisbüro Dilek Kolat, Schmiljanstraße 17, 12161 Berlin- Friedenau

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich die direkte Umgebung meines Wahlkreisbüros erkunden und lade Sie ein, versteckte Läden zu entdecken – eben Kiezverstecke. Wir beginnen unseren Rundgang mit dem Duft von Kaffee in der Nase. Weiter geht es zum Renée-Sintenis-Platz, wo uns die erfahrene Stadtführerin Gudrun Blankenburg über das zarte Fohlen und ihre androgyne Macherin erzählt. „Selber Machen“ ist auch in der Keramikwerkstatt in der Nähe angesagt. Raten Sie mal, wo sich die zwei kleinsten Handwerksbetriebe Friedenaus befinden? Dort geht es hin. Wie Sonne, Strand, Nachhaltigkeit, Schmuck und fairer Handel verbunden werden können, wird uns zum Abschluss in der Dickhardtstraße gezeigt.

 
 

15.05.2017 in Kultur von Dilek Kolat

Ausstellungseröffnung: Assemblagen

 

Spannende Assemblagen stellt die Friedenauer Künstlerin Luisa Landsberg seit dem 12. Mai in meinem Wahlkreisbüro aus. Aus Alltagsgegenständen werden plastische Objekte, die in den Raum reinragen. Erneut besuchten zahlreiche Gäste die Ausstellungseröffnung und konnten aus Alltagsgegenständen gefertigte plastische Objekte bewundern.

 
 

09.05.2017 in Ankündigung

Wahlkampfklausur der SPD Friedenau

 

Lasst uns gemeinsam mit unserer Bundestagsabgeordneten Mechthild Rawert unseren Wahlkampf planen, bringt eure Ideen ein!

Wann: Samstag, 13. Mai 2017, um 14:00 Uhr

Wo: Luise & Karl Kautsky-Haus, Saarstr.14, 12161 Berlin

 
 

04.05.2017 in Ankündigung

Rot pflegt Grün in Friedenau

 
Rot pflegt Grün in Friedenau
 
Auch in unserem Bezirk sind nicht alle Ecken gut gepflegt. Wir wollen unseren Kiez ein bisschen sauberer machen. Die SPD Friedenau mit der Bundestagsabgeordneten Mechthild Rawert pflegen den Grazer Platz.
 
Wann: Samstag, 6. Mai 2017, 11- 13 Uhr
 
Die BSR stellt uns die notwendigen Geräte zur Verfügung.

 

"Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, helfen Sie mit!"
 
 

01.04.2017 in Bezirks-SPD von SPD Tempelhof-Schöneberg

Mechthild Rawert tritt für die SPD Tempelhof-Schöneberg an

 

Die SPD Tempelhof-Schöneberg hat heute Mechthild Rawert als Kandidatin für die Bundestagswahl aufgestellt. Sie erhielt 76 Ja Stimmen von 111 abgegeben Stimmen, 24 Nein und 11 Enthaltungen, 68,5 %. Mechthild Rawert hatte sich zuvor bei einer Mitgliederbefragung durchgesetzt. In ihrer Rede bedankte sich Rawert bei den beiden Mitbewerber*innen für die Kandidatur, Ingrid Apel und Michael Biel, für den fairen Wettstreit. Rawert rief dazu auf, nun gemeinsam den Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg direkt für die SPD zu gewinnen.
Die SPD Tempelhof-Schöneberg nominierte Mechthild Rawert für den Platz 3 der Landesliste. Für Listenplatz 1 wird Eva Högl und für Platz 5 Cansel Kiziltepe vorgeschlagen.

 
 

30.03.2017 in Ankündigung von Dilek Kolat

Kiezforum Friedenau: Bürgerversicherung

 

Kiezforum Friedenau: Bürgerversicherung

Am: Freitag, 07. April 2017, 19:30 – 21:30 Uhr

Ort: Wahlkreisbüro Dilek Kolat, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin

 
 

30.03.2017 in Kultur von Dilek Kolat

Kunst Dialog mit Anna Holldorf

 

Am 29. März fand im Wahlkreisbüro ein Kunst-Dialog mit der Künstlerin Anna Holldorf, deren Ausstellung „ …in seine eigenen Zeitläufe versenkt“ noch bis zum 10. Mai im Wahlkreisbüro zu sehen ist, statt.

In der spannenden und sehr interessanten Diskussion, vor allem über die Werke und Arbeiten von Anna Holldorf, nahmen u.a. auch einige Friedenauer Künstler*innen die auch schon im Wahlkreisbüro ausgestellt haben teil. Mit guter Laune und Einzelgesprächen bei kleinen Snacks und Getränken endete dieser Kulturabend.

 
 

SPRECHEN SIE UNS AN!

Dialog Friedenauer Gespräche

 

Termine

Alle Termine öffnen.

10.06.2017, 10:00 Uhr SPD Friedenau: Infostand

13.06.2017, 19:30 Uhr SPD Friedenau: Offener Vorstand
Thema: Jugendfördergesetz, Referentin: Melanie Kühnemann, MdA, Jugendpolitische Sprecherin

24.06.2017, 10:00 Uhr SPD Friedenau: Infostand

27.06.2017, 19:30 Uhr SPD Friedenau: Mitgliederversammlung
Mitgliederversammlung zum Thema Verkehrspolitik mit Tino Schopf , verkehrspolitischer Sprecher der SP …

Alle Termine

 

Aktuelle Artikel der SPD Friedenau

 

Counter

Besucher:396476
Heute:33
Online:3
 

WebsoziInfo-News

29.05.2017 11:02 Gerechtigkeit – Zukunft – Europa
Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Haus die Vorsitzenden der SPD-Unterbezirke und -Kreisverbände aus ganz Deutschland und mehrere Hundert Mitglieder auf den Wahlkampf ein. Die Botschaft: Eine konsequente Friedenspolitik, ein starkes und einiges Europa, Investitionen in die Zukunft unserer Kinder – und mehr Gerechtigkeit. SO WAR DIE

29.05.2017 09:42 G7-Treffen: Die Tribute von Sizilien – die Hungerspiele gehen weiter
Das G7-Treffen auf Sizilien ist kaum noch zu unterbieten. Nur 4 Flugstunden vom Konferenzbuffet entfernt sind 20 Millionen Menschen vom baldigen Hungertod bedroht, täglich verhungern Menschen – und es passiert nichts. Die G7 hätten mit einem guten Vorbild voran gehen müssen, stattdessen wurde es zur Bühne eines Blockierers aus Nordamerika. Kanzlerin Merkel muss dies auf

26.05.2017 09:43 Muslime sind Teil unseres Landes
Die SPD-Bundestagsfraktion sendet allen Menschen muslimischen Glaubens die besten Wünsche zum Fastenmonat Ramadan, der morgen beginnt. „Im Monat Ramadan wurde nach muslimischer Auffassung der Koran herabgesandt. Diese besondere Zeit wird mit Fasten und innerer Einkehr begangen. Das gemeinsame Fastenbrechen bringt viele Musliminnen und Muslime mit Familie und Freundinnen und Freunden zusammen. Dazu werden oft Gäste

Ein Service von websozis.info

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!
 

SPD-Gastmitgliedschaft

SPD-Gastmitgliedschaft