SPD Friedenau

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der SPD-Abteilung in Friedenau!

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeit und erfahren mehr über unsere Aktionen und Termine und natürlich über die Personen dahinter. Wir freuen uns, Sie demnächst auch nicht nur virtuell begrüßen zu können.

 
 

18.03.2018 in Topartikel Ankündigung

#SPDerneuern: 2. Zukunftswerkstatt der SPD Friedenau

 

Die Erneuerung der SPD beginnt von unten nach oben. Deshalb bist du gefragt!

Deshalb lädt die SPD Friedenau zur 2. Zukunftswerkstatt der SPD Friedenau ein:

Wann: am Dienstag, 27. März, um 19:00 Uhr

Wo:  Stierstraße 20a, 12159 Berlin

(Veranstaltungsort ist barrierefrei)

Bring deine Ideen für politische Themen und Aktivitäten ein! Was müssen wir ändern? Was können wir verbessern? Auf unserer 1. Zukunftswerkstatt haben wir eine Reihe von Themen gesammelt, die wir besonders diskutieren wollen. Auf unserer 2. Zukunftswerkstatt soll es vor allem darum gehen, welche Aktionen, Veranstaltungen und Projekte wir auf die Beine stellen wollen.

Wer sich in die Vorbereitung der Zukunftswerkstatt einbringen möchte, kommt am Besten zu unserem Vorbereitungstreffen am 20.3. um 19:00 Uhr ins "Frohsinn" Cranachstr. 39.

 
 

15.04.2018 in Bezirks-SPD von SPD Tempelhof-Schöneberg

Neuer Vorstand der SPD Tempelhof-Schöneberg

 

Lars Rauchfuß ist der neue Kreisvorsitzende der SPD Tempelhof-Schöneberg. Auf der Kreisdelegiertenkonferenz im Rathaus Schöneberg erhielt der 32-Jährige Diplom-Volkswirt aus Mariendorf 96 Stimmen der 122 Delegierten. Er löst damit Dilek Kolat ab, die nach 14 Jahren Amtszeit nicht mehr als Vorsitzende kandidierte. Die Delegierten dankten Dilek Kolat für ihre Arbeit mit Standing Ovations.

Als Stellvertreter*innen wurden Michael Biel (Schöneberg), Dilek Kolat (Friedenau) und Melanie Kühnemann gewählt. Oliver Schworck (Tempelhof) als Kassierer und Angelika Schöttler (Schöneberg City) komplettieren den geschäftsführenden Kreisvorstand.

Als Beisitzer*innen in den Kreisvorstand der SPD Tempelhof-Schöneberg wurden gewählt: Janis Hantke, Christian Tebling (SPD Tempelhof), Stephan Gerhold, Manuela Harling (SPD Mariendorf) Jan Grunow, Kevin Kühnert (SPD Lichtenrade-Marienfelde), Wiebke Neumann, Petra Nowacki (SPD Schöneberg City), Roland Hergesell, Josefine Koebe (SPD Schöneberg), Orkan Özdemir und Antje Schwarzer (SPD Friedenau).

 

 
 

05.04.2018 in Ankündigung von SPD Tempelhof-Schöneberg

Veranstaltung "Die SPD in der Großen Koalition: Wie gelingt die Neuausrichtung?"

 

Die SPD und die Jusos Berlin laden ein zur Veranstaltung "Die SPD in der Großen Koalition: Wie gelingt die Neuausrichtung?" mit

  • Michael Müller, SPD-Landesvorsitzender
  • Kevin Kühnert, Juso-Bundesvorsitzender

Wann: Dienstag, 17. April 2018 von 18.00 - 20.00 Uhr
Wo: ver.di Bundesverwaltung · Paula-Thiede-Ufer 10 · 10179 Berlin

(nahe Ostbahnhof)

Die Mitglieder unserer Partei haben sich in einem demokratischen Prozess für eine Neuauflage der Großen Koalition entschieden. Einige von Euch sind mit diesem Ergebnis nicht glücklich. Sie haben im Bundestagswahlkampf für eine andere Regierungskonstellation gekämpft. Die CDU/CSU ist kein Herzens-, sondern ein Vernunftpartner. Eines hat die intensive Debatte innerhalb der SPD aber gezeigt: Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten diskutieren mit Leidenschaft!

 
 

02.04.2018 in Ankündigung von SPD Tempelhof-Schöneberg

Einweihung der Spielecke im SPD Kreisbüro

 

Wir möchten Euch herzlich einladen: zur Einweihung der Spielecke im SPD Kreisbüro. Ein kleiner, aber wichtiger Schritt für die Vereinbarkeit von politischen Ehrenamt und Familie wurde gegangen.

Wann: am Mittwoch, 4. April 2018 von 16 bis 18 Uhr
Wo: im SPD Kreisbüro, Hauptstraße 100, 10823 Berlin

Für Wasser, Saft und Obst ist gesorgt.

Kinder sind sehr erwünscht!

Wir danken herzlich allen Spenderinnen und Spendern für die tollen, Bücher, Gesellschaftsspiele, Tische, Stühle, Spielteppiche, Regale, Malsachen, Puppenbetten und Puppen und Vieles mehr. Natürlich gilt unser Dank auch den Handwerkerinnen und Dekorateurinnen, die die Spielecke so liebevoll eingerichtet haben.

 
 

19.03.2018 in Ankündigung von Dilek Kolat

Kolat hört zu

 

Sie sind herzlich eingeladen:

am Mittwoch, 25.04.2018,

von 19:00 Uhr bis 21:00.

im Ristorante Mario Südwestkorso 10, 12161 Berlin

"Erst zuhören, dann gestalten" ist das Prinzip meiner politischen Arbeit. Und unter diesem Motto komme ich in Ihre Nachbarschaft. Ich bin sehr interessiert an Ihren Anliegen und Erfahrungen. Über Ihre Vorstellungen zum Zusammenleben in Berlin und unserem Kiez möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Anmeldung erwünscht per Email an anmeldung@dilek- kolat.com oder per Telefon unter 030 - 91 50 27 00. Bitte nennen Sie Ihren vollständigen Namen, Telefonnummer, Emailadresse und Ihr Anliegen.

 
 

19.03.2018 in Ankündigung von Dilek Kolat

Kiezverstecke: Hinterhöfe

 

Sie sind herzlich eingeladen:

am Freitag, 20.04.2018,

von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Treffpunkt: Reneé-Sintenis-Platz in Friedenau

Diesmal erkunden wir auf unserer Kiezverstecke Tour einige Friedenauer Hinterhöfe, die alle etwas Gemeinsames haben: sie bieten uns etwas ganz Besonderes! Uns erwarten ungewöhnliche Nutzungen, Weinanbau, Reisedokumente, Kleinvieh für Jung und Alt und eine „Villa“. Auch die Geschichte der Hinterhöfe, Hinterhäuser, Gartenhäuser, Hofbebauung und Remisen wird beleuchtet. Ich lade Sie herzlich zum Mitmachen ein und freue mich auf Überraschungen und neue Entdeckungen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen bis zum 14.04.18 erwünscht: persönlich im Stadtteilbüro oder per Mail an anmeldung@dilek-kolat.com.

 
 

15.03.2018 in Ankündigung von Dilek Kolat

Kiezforum: Solidarisches Grundeinkommen

 

Sie sind herzlich eingeladen:

 zum Kiezforum: Solidarisches Grundeinkommen

am Freitag, 16.03.2018 - 19:0021:00 Uhr

im Stadtteilbüro Dilek Kolat, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin

 

 
 

12.03.2018 in Ankündigung von SPD Tempelhof-Schöneberg

Veranstaltung: Sicherheit und Ordnung im öffentlichen Raum

 

Das Thema Innere Sicherheit ist nicht erst seit dem furchtbaren Terroranschlag vom 19. Dezember 2016 in aller Munde. Bereits seit mehreren Jahren gibt es Diskussionen auf Landes- und Bezirksebene über die Frage, wie einem zum Teil tatsächlichen und zum Teil gefühlt gestiegenen Sicherheitsbedürfnis der Berlinerinnen und Berliner seitens der Politik Rechnung getragen werden kann. Das beginnt beim Umgang mit der Terrorgefahr, bei der Bekämpfung von Bandenkriminalität, des Drogenhandels oder illegaler Autorennen. Oft geht es den Bürgerinnen und Bürger aber bereits um die Frage, wie sicher sie sich in ihrem Kiez und in ihrer Straße fühlen.

Wir wollen diese und andere Fragen in einer Kreisveranstaltung zum Thema "Sicherheit und Ordnung im öffentlichen Raum" diskutieren. Neben einer Podiumsdiskussion wird es während der Veranstaltung ein "World Cafe" geben, damit möglichst viele Anregungen der Teilnehmenden aufgenommen werden können.

Wann: 13.03.2018, 19:00 Uhr.

Wo: Rathaus Schöneberg, Raum 1.110

Zu Gast sind:

  • Torsten Akmann, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport
  • Frank Zimmermann, Innenpolitischer Sprecher der SPD- Abgeordnetenhausfraktion
  • Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin, stv. Kreisvorsitzende
  • Moderiert wird die Veranstaltung von Marion Pinkpank.
 
 

SPRECHEN SIE UNS AN!

Dialog Friedenauer Gespräche

 

Termine

Alle Termine öffnen.

27.04.2018 - 29.04.2018 SPD Friedenau: Klausurwochenende
Anmeldungen über Antje Schwarzer

27.04.2018, 19:00 Uhr 178. Friedenauer Gespräche

08.05.2018, 19:30 Uhr SPD Friedenau: Offene Vorstandssitzung

19.05.2018 AWO Friedenau: Frühlingsfest

Alle Termine

 

Aktuelle Artikel der SPD Friedenau

 

Counter

Besucher:396476
Heute:5
Online:2
 

WebsoziInfo-News

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

Ein Service von websozis.info

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!
 

SPD-Gastmitgliedschaft

SPD-Gastmitgliedschaft